Through the night

 

 


Through the night (2014)

CD der Münchner Sängerin und Songwriterin Dagmar Aigner.

Für die Musikerin, die früher bei dem nordrheinwestfälischen Plattenlabel Z.O.O. / NRW Records beheimatet war, ist es die erste Veröffentlichung auf dem von ihr neu gegründeten Label „Kontinent Stimme“.

Die Grundstimmung der fast durchwegs selbst geschriebenen Lieder ist  melancholisch. Der perfekte Soundtrack für lange, einsame Nächte, wenngleich auch der nahende Morgen sich manchmal erahnen lässt. 

Die Lieder wurden von Dagmar Aigner eingespielt mit  Universum-Orgel, Akkordeon, Steelpan, Kazou und Elektronik und mit Unterstützung von Mitgliedern bekannter Bands wie z.B. Thomas Weber vom „Kammerflimmer Kollektief“ in Karlsruhe oder Bernd Jestram von „Tarwater“ in Berlin akustisch sowie elektronisch weiterbearbeitet.

 

Through the night

The current CD of the Munich singer and songwriter Dagmar Aigner is the first release on her new founded label „Kontinent Stimme“ .

The songs first were recorded by Dagmar Aigner with 70s organ „Universum“, accordion, steelpan, kazou and electronics. In the further work she was supported by a few German musicians like Thomas Weber (Karlsruhe) from the band „Kammerflimmer Kollektief“ and Bernd Jestram (Berlin) from the band „Tarwater“.

 

CD "Through the night" (2014) von Dagmar Aigner:

zu bestellen auf dieser Seite:

https://www.kontinent-stimme.de/cd-through-the-night-1/tontraeger/

kostenlos zu hören/Stream oder Download auf Bandcamp:

https://dagmaraigner.bandcamp.com

und in Bälde auch wieder in ALLEN Stores und Foren im Internet zu finden